Workshop Religionspädagogik Erzieher-innen

Workshops „Religionspädagogik“ für Erzieher*innen (Kindergarten/Kindertagesstätte)

Viele Kindergärten und Kindertagesstätten, vor allem im ländlichen Raum, befinden sich in kirchlicher Trägerschaft und verstehen sich ausdrücklich als eine christlich geprägte Einrichtung. Doch was bedeutet das konkret? Was zeichnet das „C wie christlich“ in der sozialpädagogischen Praxis aus? Wie arbeitet man christlich als Erzieher*in?

Mit unseren Workshops „Religionspädagogik“ wollen wir ein konfessionell-übergreifendes Angebot schaffen und uns auf eine konzeptionelle Spurensuche begeben, um zu erfahren, was man unter christlicher Pädagogik verstehen kann. Dabei geht es nicht um typisch katholisch oder typisch evangelisch, sondern um das alle Christen Verbindende! Dieses Angebot ist erwachsen aus unseren vielfältigen Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Dem benediktinischen Bildungs- und Erziehungsauftrag folgend, vermitteln die Benediktiner von Königsmünster seit der Gründung 1928 durch ihr Gymnasium jungen Menschen Impulse zu Bildung und Lebenskultur. Das Jugendgästehaus Oase war ein weiteres Projekt im Rahmen der Bildungsarbeit mit jungen Menschen. Dem folgten die Oberstufenakademie und das Studium Generale, in dessen Rahmen die Workshops „Religionspädagogik“ angesiedelt sind.

Zielgruppe für dieses Angebot sind Erzieher*innen und Verantwortliche von Kindergärten und Kitas, die sich für Ideen, Anregungen, Überlegungen und Projekte interessieren, mit deren Hilfe das christliche Profil Ihrer Einrichtung für Kinder und Eltern erfahrbar und begreifbar wird. Im Rahmen der Workshops nähern wir uns mit unterschiedlichen Methoden, Übungen, Gesprächen und Impulsen dem jeweiligen Thema. Dabei ist es wichtig, sich dem Themenschwerpunkt vor dem Hintergrund der eigenen Erfahrung anzunähern.


Tagesveranstaltungen 2019 / 2020:

Kinder fragen nach dem Tod

Kinder sind geborene Philosophen und konfrontieren uns mit Tabuthemen: Sie fragen nach und bohren weiter, auch zum Thema „Tod und Sterben“. Für Erzieher/-innen ist es dann oftmals eine Herausforderung sich in der Praxis richtig auf das Thema einzulassen. Oft wird das Thema „Tod“ auch zu einer Anfrage an den eigenen Glauben. Die eigene Position zu finden, sich den Fragen zu stellen, Antworten zu suchen, die weiterhelfen, ohne zu überfordern - dazu soll diese Tagung ermutigen. Durch verschiedene Übungen werden wir uns selbst dem Thema „Tod“ nähern, um so in der Praxis Kinder und Eltern offenen Fragen sach- und bedarfsgerecht zu beantworten.

 

Datum: 02.10.2019

Ort: OASE Abtei Königsmünster

Referent: Br. Benedikt Müller OSB

Kosten: 85 € pro TN (inkl. Verpflegung und Getränke)

Beginn: 09.00 Uhr – Ende: 16.30 Uhr

Anmeldung & Infos: gastbereich@koenigsmuenster.de

 

 

Advent und Weihnachten nach dem Matthäus-Evangelium

Die Advents- und Weihnachtszeit ist eine besondere Zeit im Kindergartenjahr. Oftmals wird das Weihnachtswunder nach dem Lukas-Evangelium den Kindern erzählt. Doch Weihnachten ist mehr und vielseitig. Auf besondere Art und Weise werden die Advents- und Weihnachtsgeschichten im Evangelium des Matthäus in der Bibel erzählt. Diese Advents- und Weihnachtszeit kommt hier ohne Herbergssuche, Schafe und Hirten aus. Erzählt wird von Personen, die alle auf dem Weg sind… der alte Propheten Jesaja, der vom aufgehend Licht erzählt. Von Maria und Joseph, aber auch von den Heiligen Drei Königen. Adventliche und weihnachtliche Symbole, wie der Stern und der Engel und das Licht, kommen aber auch in dieser Einheit vor. Konkrete Impulse für die Praxis im Hinblick auf die Gestaltung von Andachten für und mit den Kindern stehen im Mittelpunkt dieser Fachtagung.

 

Datum: 30.10.2018

Ort: OASE Abtei Königsmünster

Referent: Br. Benedikt Müller OSB

Kosten: 85 € pro TN (inkl. Verpflegung und Getränke)

Beginn: 09.00 Uhr – Ende: 16.30 Uhr

Anmeldung & Infos: gastbereich@koenigsmuenster.de

 

 

Mit Christus unterwegs zum Osterfest

Mit den kirchlichen und jahreszeitlichen Festen wir der Alltag des Kindergartens unterbrochen und gelangt zu Höhepunkten. In der bald beginnenden Frühlingszeit steht die Fasten- und Osterzeit mit den traditionellen Bräuchen im Mittelpunkt. Der christliche Hintergrund und die Bedeutung gerade des Osterfestes bleibt dabei nicht außen vor, sondern sollte den Mittelpunkt in der religionspädagogischen Arbeit bilden. Welche Jesus-Geschichten sollten wir Kindern erzählen? Wie können wir die Kinder auf die jeweilige Geschichte vorbreiten? Wie vertiefen wir den Inhalt der biblischen Geschichten? Wie können wir dazu Gottesdienste gestalten? Diese inhaltlichen Fragen stehen im Zentrum des Fortbildungstages und sollen durch praxisbezogene Tipps beantwortet werden.

 

Datum: 24.01.2020

Ort: OASE Abtei Königsmünster

Referent: Br. Benedikt Müller OSB

Kosten: 85 € pro TN (inkl. Verpflegung und Getränke)

Beginn: 09.00 Uhr – Ende: 16.30 Uhr

Anmeldung & Infos: gastbereich@koenigsmuenster.de

 

 

Schöpfungstanz mit Feuer, Wasser; Luft und Erde – Hildegard von Bingen für Kinder

Die Themen „Klimaschutz“ und „Schöpfung“ sind derzeit ganz aktuell in unserer Gesellschaft. Dabei ist „Schöpfung" ein theologischer Begriff, der die Welt, das Leben, den Menschen, das Universum und Gott aus der Haltung des christlichen Glaubens interpretiert. Die Antwort des gläubigen Menschen ist: Gott hat alles ins Dasein gerufen und die Schöpfung ist wertvoll und gut, weil ihr Ursprung Gott in ihr ist. Diese Überzeugung ist Kindern leicht zugänglich, wenn sie Schöpfung erleben dürfen und ihnen vielfache Naturerfahrungen eröffnet werden. Die hl. Hildegard von Bingen sieht in ihrer Vision die Elemente „Feuer, Wasser, Luft und Erde“ als zentralen Mittelpunkt der Schöpfung. In diesem Workshop geht es darum in die Schöpfungsgedanken der hl. Hildegard einzutauchen und sie konkret mit den Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde durch eine ganzheitliche, sinnorientierte Pädagogik praktisch für die Kinder erlebbar werden zu lassen.

 

Datum: 06.03.2020

Ort: OASE Abtei Königsmünster

Referent: Br. Benedikt Müller OSB

Kosten: 85 € pro TN (inkl. Verpflegung und Getränke)

Beginn: 09.00 Uhr – Ende: 16.30 Uhr

Anmeldung & Infos: gastbereich@koenigsmuenster.de

 

 

FEIER.TAG! Kirchliche Feste und ihre Bedeutung

Gott sei Dank! Feste und Feiern durchbrechen unseren Kindergartenalltag. Aber: Warum feiern wir eigentlich Allerheiligen? Und was genau ist Fronleichnam? Wer hat der hl. Nikolaus getan? Diese Fragen stellen sich nicht nur die Kinder, wenn im Kindergarten die christlichen Feste im Jahreskreis gefeiert werden. An diesem Fortbildungstag wollen wir Hintergrundinformationen zu den christlichen Feste vermitteln, damit der Festinhalt für Kindergartenkinder verständlich wird. Wir öffnen in diesem Workshop einen Koffer voller Möglichkeiten mit praxisbezogenen Übungen und Informationen, damit das Kirchenjahr mit allen Sinnen konkret in ihrer Einrichtung erlebt, gespürt und verstanden werden kann!

 

Datum: 20.05.2020

Ort: OASE Abtei Königsmünster

Referent: Br. Benedikt Müller OSB

Kosten: 85 € pro TN (inkl. Verpflegung und Getränke)

Beginn: 09.00 Uhr – Ende: 16.30 Uhr

Anmeldung & Infos: gastbereich@koenigsmuenster.de

 

Die Elemente Teil I: Wasser

Wasser ist eine Kostbarkeit der Schöpfung. Es kann auf unterschiedlichste Weise ins Staunen ersetzen und zum Lob Gottes führen. Wasser ist ein Element, zu dem Kinder vielseitigen Zugang haben. Wasser kann Kinder aller Altersgruppen begeistern. Sie können damit spielen, es beobachten und kleine Experimente starten. Das spielerische Experimentieren mit Wasser eröffnet den Kindern auch den Zugang zu Gott, der uns dieses Element schenkt. In der Bibel gibt es viele Geschichten, in denen Wasser von Bedeutung ist. Wassergeschichten, ihre Aussagen und ihre Umsetzung in der Praxis stehen im Mittelpunkt diese Workshops. Die Elemente Feuer, Erde und Luft folgenden im Verlauf der nächsten Workshops.

 

Datum: 25.06.2020

Ort: OASE Abtei Königsmünster

Referent: Br. Benedikt Müller OSB

Kosten: 85 € pro TN (inkl. Verpflegung und Getränke)

Beginn: 09.00 Uhr – Ende: 16.30 Uhr

Anmeldung & Infos: gastbereich@koenigsmuenster.de

 

Kinder fragen nach dem Tod

Kinder sind geborene Philosophen und konfrontieren uns mit Tabuthemen: Sie fragen nach und bohren weiter, auch zum Thema „Tod und Sterben“. Für Erzieher/-innen ist es dann oftmals eine Herausforderung sich in der Praxis richtig auf das Thema einzulassen. Oft wird das Thema „Tod“ auch zu einer Anfrage an den eigenen Glauben. Die eigene Position zu finden, sich den Fragen zu stellen, Antworten zu suchen, die weiterhelfen, ohne zu überfordern - dazu soll diese Tagung ermutigen. Durch verschiedene Übungen werden wir uns selbst dem Thema „Tod“ nähern, um so in der Praxis Kinder und Eltern offenen Fragen sach- und bedarfsgerecht zu beantworten.

 

Datum: 04.09.2020

Ort: OASE Abtei Königsmünster

Referent: Br. Benedikt Müller OSB

Kosten: 85 € pro TN (inkl. Verpflegung und Getränke)

Beginn: 09.00 Uhr – Ende: 16.30 Uhr

Anmeldung & Infos: gastbereich@koenigsmuenster.de

 

 

Weihnachten mit Astrid Lindgren

Pfefferkuchen, Duft nach Zimt und tanzen um den Tannenbaum! Weihnachten im Kindergarten mit den Geschichten von Astrid Lindgren erleben. Pippi Langstrumpf hat so ein großes Herz, dass sie zu Weihnachten alle anderen Kinder beschenkt. Madita muss mit Schnupfen das Bett hüten, während ihre kleine Schwester Lisabet sich im verschneiten Wald verirrt. Die Kinder von Bullerbü toben durch den Schnee und tanzen um den Baum, Michel aus Lönneberga feiert mit den Armen und der Wichtel Tomte Tummetott bewacht das Haus, wenn alle schlafen. Astrid Lindgrens Weihnachtsgeschichten verschönern Kindern seit Jahrzehnten die Wartezeit aufs Fest. Neben Passagen, in denen biblische Geschichten adaptiert werden, sind in besonderem Maße die Schilderungen des Weihnachtsfestes auffällig, die sich in nahezu allen Lindgren-Büchern finden. In dieser Tagung möchten wir dazu einladen religiöse und weihnachtliche Momente in den Geschichten von Astrid zu entdecken.

 

Datum: 30.10.2020

Ort: OASE Abtei Königsmünster

Referent: Br. Benedikt Müller OSB

Kosten: 85 € pro TN (inkl. Verpflegung und Getränke)

Beginn: 09.00 Uhr – Ende: 16.30 Uhr

Anmeldung & Infos: gastbereich@koenigsmuenster.de

 

Wochenendseminar

 

Gott im Märchen?!
Winterzeit ist Märchenzeit. An diesem Wochenende steht der Märchenschatz der Brüder Grimm im Mittelpunkt. Wir hören die alten Märchen und lassen ihre zauberhaften Bilder in uns erwachen. Welche Märchen passen zu uns? Was lernen wir von den Märchen? Gibt es Gott oder Religion im Märchen? Welche Botschaften und Symbole sind in den Märchen vorborgen? Welche christlichen Werte vermitteln uns die Märchen? Schritt für Schritt nähren wir uns den Märchenwelten und kommen somit diesen alten Geschichten und seinen Helden durch verschiedene kre-aktive Übungen nahe.

Datum: 06.12. – 08.12. 2019
Ort: OASE Abtei Königsmünster
Referenten: Br. Benedikt Müller OSB, Kristin Frese, Laura Necka
Kosten: 80 € pro TN
Beginn: Freitag mit dem Abendessen
Ende:  Sontag gegen 13 Uhr nach dem Mittgessen
Anmeldung & Infos: oberstufenakademie@koenigsmuenster.de



 


Oberstufenakademie Abtei Königsmünster